Ich biete psychologische Online-Beratung via Videotelefonie, Chat, Telefon und Email an.

Für die Videotelefonie und den Chat nutze ich den Messenger "Wire", welcher kostenlos von Ihnen genutzt werden kann. Sie müssen sich lediglich mit einer Email-Adresse registrieren und ein Benutzerkonto erstellen.

 

Es handelt sich bei der Beratung nicht um eine psychologische Psychotherapie, es werden ausschließlich Leistungen außerhalb der Heilkunde erbracht (vgl. Psych.Th.G. §1 Abs.3 Satz 3).

Für wen ist eine psychologische Online-Beratung NICHT geeignet?

  • Menschen mit akuten suizidalen Gedanken und Absichten (Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, bitte ich Sie, sich umgehend professionelle Hilfe zum Beispiel bei der Telefonseelsorge oder in einem nahe liegenden Krankenhaus zu holen!)

  • Personen mit schizophrenen Phasen und Psychosen

  • Menschen mit akuten Drogenmissbrauch

  • Personen, welche an Symptomen mit Krankheitswert leiden (sollte ich den Eindruck haben, dass dies bei Ihnen der Fall ist, so berate ich Sie gerne über Ihre weiteren Handlungsmöglichkeiten)